SchlösserRundschau.de
 

Stadioner Hof

(Rollingscher Hof)

 

 

Lage: Große Bleiche 15, 55116 Mainz
Geschichte: 1728 bis 1733 errichtet für die Herren von Rollingen nach Plänen von Anselm Franz von Ritter zu Groenesteyn

1737 erworben durch Anton Heinrich Friedrich Graf von Stadion

1802 bis 1814 französisches Justizgebäude

1816 bis 1890 Sitz der preußischen und österreichischen Gouverneure und Sitz der Kommandantur der Bundesfestung Mainz

seit 1923 Filiale der Dresdner Bank

im Zweiten Weltkrieg durch Luftangriffe erheblich beschädigt

ab 1949 Neubau innerhalb der erhaltenen Fassade

Anfang der 1990er Jahre Wiederherstellung der Fassade in der alten Farbgestaltung

Besitzer: Herren von Rollingen

Grafen von Stadion

Dresdner Bank


|  zurück |