SchlösserRundschau.de
 

Bischöfliches Palais

 

 

 

Lage: Weihergartenstrasse, 55116 Mainz
Geschichte: 1663 bis 1666 durch Johann Georg von Schönborn als Domstiftskurie errichtet

ab 1802 Residenz des Bischofs von Mainz

1942 durch Luftangriffe beschädigt und ausgebrannt

1962 Abriß der Ruine und bau eines Parkhauses

1993 Wiederaufbau des Gartenportales an alter Stelle

Besitzer: Bischöfe von Mainz

|  zurück |