SchlösserRundschau.de
 

Trompeterschlößl

(Kapuzinerkloster)

 

 

Lage: Kapuzinerberg 6, A-5020 Salzburg
Geschichte: Ende des 13. Jahrhunderts angelegt als mächtige bayerische Herzogsburg mit zwei Wehrtürmen

1406 Ausbau durch Erzbischof Eberhard III. von Neuhaus

1594 übergeben durch Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau an die Kapuziner

ab 1599 Umbau der Burg zu einem Kloster

Besitzer: Fürsterzbischöfe von Salzburg

Kapuzinerorden


|  zurück |